WillkommenHuy-Burgen-LaufImpressionenDer HuySonstigesKontakt

Vorfreude auf den 15. Huy-Burgen-Lauf

Am 28. Oktober2016 fand in den Räumlichkeiten der Heimatstube Schlanstedt die Dankeschönveranstaltung für alle Helferinnen und Helfer des 14. Huy-Burgen-Laufes 2016 statt, zu der Vertreterinnen und Vertreter der Huyregion geladen waren. [Mehr...]

Herbstwanderung im Huy

Am 16. Oktober 2016 wanderten die Mitglieder des Huy-Burgen-Lauf Fördervereins e.V. durch den Huy.  [Mehr...]

Huy-Burgen-Läufer feiern 2017 mit Schützen

Lesen Sie diesen Bericht in der Halberstädter Volksstimme vom 13. Oktober 2016

HBL in der Wettkampf-Fibel 2017

Der 15. Huy-Burgen-Lauf ist jetzt in der Wettkampf-Fibel 2017.

Laufen und Wein verkosten

Huy-Trio meistert 12 Kilometer

Am 8. Oktober fand bei regnerischem Wetter der Elbtal-Weinlauf in der Weinregion Meißen zum dreizehnten Mal statt. Mehr...

Liebe Lauffreunde, liebe Nordic-Walker,

bereits zum fünfzehnten Mal- am 6. und 7. Mai 2017 - jährt sich der zweitägige Huy-Burgen-Lauf, zu dem wir Euch und Eure Familien ganz herzlich begrüßen. Am Anfang noch ein kleiner Lauf, der mit jedem Jahr stetig steigende Teilnehmerzahlen verbucht und sich mittlerweile zu einer Tradition in unserer Region entwickelt hat. Wir freuen uns, dass dieser Lauf so viel Zuspruch erhält und die Teilnehmer sich der 55 km Strecke mit Bravour als Läufer, Staffelläufer oder Nordic-Walker (20 km) stellen. Am Huy-Burgen-Lauf beteiligt sich eine bunte Mischung aus Teilnehmern, die zum ersten Mal dabei sind, Teilnehmern, die immer wieder unsere Region aufsuchen, um diese abwechslungsreiche Landschaft zu genießen, Teilnehmern, die sich auf Marathons vorbereiten, Teilnehmern, die Spaß an der Bewegung ohne Zeitmessung haben, und Teilnehmern, die den Huy-Burgen-Lauf als persönliche Herausforderung ansehen.

Der Huy-Burgen-Lauf bietet eine willkommene Abwechslung zum reinen Straßen- oder Crosslauf, indem er einerseits durch die Straßen der umliegenden Dörfer führt, andererseits aber auch über Feld, Wiesen und durch den schönen Huy. Anstiege sind garantiert. Aber nach jedem Berg folgt auch ein Tal! Nicht zu vergessen sind die Huysburg, das Schachdorf Ströbeck und die Wasserburg Westerburg, die regionale Geschichte bieten und als „Pausenorte“ zum Verweilen einladen. Die Streckenführung ist seit Jahren identisch, so dass sich die vielen freiwilligen Helfer vor Ort bereits lange vor dem Lauf darauf vorbereiten, den Teilnehmern das Laufen so angenehm wie möglich zu machen, sei es beispielsweise durch Musik, Motivationsbanner, Zurufe oder auch durch selbstgebackenen Kuchen und geschmierten Broten, oder auch ein Schluck Sekt. Abwechslung ist garantiert!

Der Huy-Burgen-Kinderlauf rund um die Huysburg und die Teilnahme von Menschen mit Behinderung sehen wir als enorme Bereicherung unseres Laufes. Auch die Pflanzung des Baumes des Jahres durch Kinderhand ist ein fester Bestandteil des Huy-Burgen-Laufes.

Entsprechend der historischen Bedeutung unserer Region, bietet der Ritterschlag für die erstmaligen Teilnehmer den ritterlichen Abschluss unseres Huy-Burgen-Laufes und wird jedes Mal mit Spannung erwartet.
Herzlich Willkommen zum Huy-Burgen-Lauf! Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Der Förderverein Huy-Burgen-Lauf e.V.